Testnähen der Suji Jacke…

Endlich ist sie fertig! Ich habe euch ja bereits in vorherigen Posts schon angekündigt, dass ich für Dolores ein neues Jacken Schnittmuster probenähen durfte. Nun ist sie fertig und ich bin total begeistert von dem schönen Schnitt.

Ich habe die Jacke, die man in ganz vielen Varianten nähen kann, aus grünem Cordstoff mit einem himbeerfarbenem Futter aus Nicki hergestellt. Gerade richtig zum Einkuscheln für die kommenden Herbsttage, die hier schon manchmal etwas launisch wirken. Die Sterne habe ich von Kunterbuntdesign und passen wirklich sehr schön zu der Jacke, da sie sich dezent im Hintergrund halten und so das Bild von der Jacke komplettieren.

Mir als Mutter gefällt besonders gut der enganliegende Abschluss der Kapuze am Kopf. Dadurch hat der Wind keine Gelegenheit an den Ohren zu rütteln. Der Kleinsten gefällt vor allem das kuschelige Futter und das man sogut in der Jacke toben kann, dank Fledermausärmeln...

Zu guter Letzt, bevor ich gleich mit meinen Mädels zu unserem Frauenwellnessausflug starte, nochmals einen ganz lieben Dank an Dolores für die liebevolle, schulterstärkende mail! Ohne dich, hätte ich vermutlich noch gaaanz lange an dem Reiverschlussproblem gesessen.

Und allen anderen kann ich das Schnittmuster Suji, das es bald bei kleinformat gibt, nur ans Herz legen.

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>