heute mal was für die ganz Kleinen…

Vor ein paar Tagen kamen gleich zwei Babys in meinem Freundeskreis auf die Welt. Wie es der Zufall so wollte, beschlossen die beiden Jungs, am gleichen Tag Geburtstag zu feiern. Was für ein Ereignis! Ich hatte deswegen schon seit längerer Zeit geplant, den neuen Erdenbürgern zu Ihrem Ehrentag was auf den Leib zu schneidern. Da ich besonders gut unter Zeitdruck arbeite ;), ratterte die Nähmaschine hier in den letzten Tagen unermüdlich und so kann ich Euch heute hier voller Stolz ( denn bei so kleinen Größen ist es schon ein kleines bischen kniffeliger als sonst) einen meiner ersten beiden Babybodys nach dem tollen Schnittmuster von Frau Schnabelina präsentieren. Ich habe den amerkanischen Halsausschnitt gewählt, in Erinnerung an die Zeit meiner kleinen Knirpse und das ewige Gefummel am Halsbündchen.

 

Fazit: Es hat irre viel Spaß gemacht, einmal sowas Winziges zu nähen und...ich bekam tierisch Sehnsucht unbedingt wieder ein Baby im Arm zu halten.

Lieben Gruß

 

Eure Sabrina

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ganz süß Dein Geschenk. Ich finde aber gerade bei den kleinen Größen lohnt sich das gefummel, weil das Ergebnis einen dafür belohnt!

    lg

    Schnabelina

    • Es hat sich wirklich gelohnt. Ich dank dir auch nochmal für die tolle Videoanleitung. Die hat mir an manchen Stellen wirklich sehr geholfen. Das kleine Präsent ist übrigens schon super angekommen. Wird wohl nicht mein letzter Body gewesen sein…

Hinterlasse eine Antwort


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>